Touch for Peace

Die Devise »Erkenne dich selbs
gilt für Ausübende jeder Heilkunst.

Leon Hammer, Psychologie & Chinesische Medizin, S. 49

Achtsame Berührungskommunikation

Worin besteht die Kunst der achtsamen Berührungskommunikation? Was kannst du dir darunter vorstellen? Durch Berühren & Fühlen werden Meridiane, d.h. Energiebahnen, ausgeglichen. Dabei wird bewusst kein Druck ausgeübt. Es wirkt allein das Körpergewicht. Dadurch bleibe ich während der Behandlung entspannt. Und dadurch wiederum kannst Du Dich ebenfalls entspannen.

Blockaden und Verspannungen werden aufgelöst, indem durch einfühlsame Berührung der feinstoffliche Körper verändert wird. Der gesamte Körper wird mit einbezogen durch verschiedene Dehnungen, Rotationen sowie Techniken, um den Bewegungsapparat zu mobilisieren. Dabei kommen Elemente aus der Traditionellen Chinesischen Medizin, dem Ayurveda, Akupressur und klassischer Massage zum Einsatz.

Einerseits sitze ich gerne still und horche in mich hinein. Andererseits liebe ich es mich zu bewegen. Daher zählen harmonische Bewegungsabläufe von Yoga, Taichi, Kungfu, Aikido und Capoeira ebenfalls zu den Elementen, die in meine Sessions einfließen. Während der Behandlung bleibe ich vollkommen präsent und nehme vorurteilsfrei auf, was ich wahrnehme. Dabei helfen mir stets die fünf Prinzipien, die fließende und harmonische Übergänge garantieren.

Fließende Übergänge sorgen dafür, dass eine Art Tanz entsteht.

Die ineinander übergehenden Bewegungsmomente bringen es mit sich, dass – ganz nach japanischer Tradition – mühelos und effizient die Ursache (kyo bzw. Leere) der Beschwerden aufgehoben und der Überschuss (jitsu bzw. Fülle) auf harmonische Art und Weise ausgeglichen wird.

Die Wirkungen einer Behandlung sind weitreichend, können jedoch einen Arztbesuch ebensowenig ersetzen wie Nahrungsergänzungsmittel eine sinnvolle und gesunde Ernährung. Beruhend auf meinen persönlichen Erfahrungen gebe ich bei Bedarf Hinweise zu einer gesunden und umsichtigen Ernährungsweise und vermittle gerne praktische Übungen für Zuhause, die im Sinne ganzheitlicher Gesundheit zu körperlich-geistiger Stabilität und Flexibilität beitragen.

Um allen Menschen eine TouchForPeace Session zu ermöglichen, habe ich mich entschieden, mit Hilfe einer individuellen Preisgestaltung meinen Beitrag zu gesellschaftlicher Solidarität zu leisten. Darüber hinaus biete ich verschiedene Aktionen an. Weiters gibt es Gutscheine zu vergünstigten Konditionen zu erwerben. Inklusion und Integrität liegen mir sehr am Herzen. Jede und jeder soll die Chance haben, in den Genuss einer Behandlung zu kommen.


»I feel good in his presence because I notice that he likes what he is
doing which I find very important. Physically as well as mentally I feel good after the session. Time
flies. It is a bit like being in a state of trance.«

Brigitte Weiss, Chorsängerin

»Die Behandlung war wie eine Phasenreise: Gedanken kamen und gingen, mitzuatmen half Gedanken ziehen zu lassen, reinspüren und wahrnehmen, dann akzeptieren so wie es ist und vertrauen, dass der Moment gut ist. Am Schluss dann hab ich gemerkt, dass der ganz letzte Griff – mit den Fingern an verschiedenen Stellen am Kopf und leichte Massage – nochmal einen Schub in die Entspannung gab. Der müde und angespannte Zustand vom ganzen Tag war verflogen und ich fühlte mich vitaler und hatte mehr Energie und auch bessere Gemütsverfassung. Das war für mich ein echter Game Changer.«

Carina Fürnkranz, Aromafachberaterin

»Ich fühlte mich nach den Behandlungen geerdeter, kraftvoll und ausgeglichen. Die bewusste Berührung mit guter Tiefe ohne die Schmerzgrenze zu überschreiten hat auch meinem Körperbewusstsein gedient.«

Philipp Morwind, Impulsgeber & Sprachbegleiter

PRAXIS ERDMITTE

Mag. Michael »Kimo« Weiss
Arnethgasse 62/3
1160 Wien

+43 677 619 49 648
touchforpeace@posteo.net

%d Bloggern gefällt das: